Zukünftige Events

Vergangene Events

  • Produktivität, Qualität und Entwicklungseffizienz in agilen Teams mit Visual Studio 2012 und TFS 2012

    Lernen Sie bei diesem Stufe 2-Training, wie Sie mit gewissen Tricks die Qualität Ihrer Projekte durch die Zusammenarbeit von Entwicklern und Testern mit Visual Studio 2012 noch einfacher gestalten können. Dieser Vortrag zielt auf den Einsatz von Visual Studio und Team Foundation Server in kleineren und grösseren Teams ab und fokussiert folgende Schwerpunkte: Produktivität und Entwicklungseffizienz, Architektur und Code Qualität und Qualitätssicherung

    Erleben Sie Visual Studio und Team Foundation Server live und hautnah anhand einer Vielzahl von Demos und Praxisbeispielen und lassen Sie sich von der ganzheitlich integrierten Application Lifecycle Management Lösung überzeugen.

    Details
  • Shape 13 - Stateful Web Clients with ASP.NET MVC, WebAPI and JavaScript

    Interoperabilität zählt heute zu den wesentlichen Anforderungen, da Applikationen auf verschiedensten Geräten benutzt werden. Somit ist der Web-Browser als Plug-In anzusehen und die Applikation mittels HTML, CSS und JavaScript zu definieren. Rich Applications verfügen über ein stateful User Interface und sind somit flüssig zu benutzen. Wie können nun die Vorteile beider Welten kombiniert werden? Single Page Applications laden die gesamte HTML-Applikation beim Seitenaufruf. Die UI-Logik, Navigation sowie die Datenkommunikation sind in JavaScript implementiert und garantieren somit eine flüssige Interaktion ohne nachladen der einzelnen Views. Dieser Vortrag erläutert und demonstriert die Architekturpatterns um moderne datengetriebene Web Applikationen zu implementieren. MVVM mittels JavaScript ist genauso ein Thema wie die Anbindung an das Backend mittels einer RESTful Schnittstelle.

    Details
  • ALM Day 2013 - Arbeiten mit virtuellen Testumgebungen

    Das Bereitstellen und Vorbereiten von Testumgebungen für manuelles und automatisches Testen ist eine sehr arbeitsintensive Aufgabe in Test-Teams. Wie kann also die IT den agilen Teams aus Testern und Entwicklern schnell und unkompliziert die gewünschten Umgebungen bereitstellen? Mittels Visual Studio 2012 Lab Management und Hyper-V können entsprechende virtuelle Test-Environments definiert und zur Verfügung gestellt werden. Der Rückfluss der Test-Resultate zusammen mit detaillierten Bug-Informationen in TFS sorgt für einen optimalen Informationsfluss. „No Repro“-Bugs gehören definitiv der Vergangenheit an. Themenschwerpunkte bilden die Bereitstellung und Verwaltung von virtuellen Testumgebungen sowie die Integration von automatischen Tests und Buildprozessen in die neuen Testumgebungen.

    Details
  • TechDays 12: Bringing MVVM to the Web - Einführung in Single Page Applications

    Die Vorteile von einem flüssigen Rich-Client UI kombiniert mit der Interoperabilität und dem einfachen Ausrollen einer Web-Applikation können mit Single Page Applications realisiert werden. Dieser Vortrag bietet eine Einführung in Single Page Applications mit ASP.NET MVC, Web API und den entsprechenden Java Script Libraries.

    Details
  • TechDays 12: Software Testen mit Visual Studio 2012 Lab Management

    "Wie kann die interne IT agilen Teams aus Testern und Entwicklern schnell und unkompliziert bei Infrastrukturthemen unterstützen?" Im Vortrag erhalten Sie eine Überblick über Visual Studio 2012 Lab Management Funktionen und Möglichkeiten für den Praxiseinsatz. Themenschwerpunkte bilden die Bereitstellung und Verwaltung von virtuellen und physischen Testumgebungen sowie die Integration von automatischen Tests und Buildprozessen in die neuen Testumgebungen.

    Details
  • Schon getestet? - Softwarequalität mit Visual Studio und Team Foundation Server 2010!

    Moderne Softwareprojekte sind nicht nur komplex, sie sind auch mit hohen Qualitätsanforderungen konfrontiert. In vielen Unternehmen ist das Testen der Software nach wie vor ein „Stiefkind“ und wird vorwiegend manuell durchgeführt. Und mit Zunahme der Komplexität steigt der Aufwand überproportional um die Softwarequalität sicherzustellen. Wie kann man diesen Engpass auflösen?

    Mit professionellen Testmanagement und Testautomatisierung steigern Sie die Qualität ihrer Softwarelösungen und bekommen die überproportionalen Aufwände in den Griff. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

    Details
  • Schon getestet? - Softwarequalität mit Visual Studio und Team Foundation Server 2010!

    Moderne Softwareprojekte sind nicht nur komplex, sie sind auch mit hohen Qualitätsanforderungen konfrontiert. In vielen Unternehmen ist das Testen der Software nach wie vor ein „Stiefkind“ und wird vorwiegend manuell durchgeführt. Und mit Zunahme der Komplexität steigt der Aufwand überproportional um die Softwarequalität sicherzustellen. Wie kann man diesen Engpass auflösen?

    Mit Testautomatisierung steigern Sie die Qualität ihrer Softwarelösungen und bekommen die überproportionalen Aufwände in den Griff. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

    Details
  • Shape 12 - Migration von Business Applications auf die Cloud

    Cloud Computing hat in den letzten Jahren stark an strategischer Bedeutung gewonnen. Doch wie portiere ich meine bestehende .NET Applikation in die Cloud? Was ist zu beachten, um Applikationen auf Windows Azure zu hosten? Nebst der reinen Portierung von Applikationslogik und Datenhaltung sollen auch die Vorteile von Cloud Computing genutzt werden können. Skalierbarkeit, Speicherstrategien, Security und Kosteneffizienz haben Einfluss auf die Architektur. Datensicherung, Instanzmanagement und Kostenabschätzung sind ebenfalls wesentliche Punkte, die es für den Start mit Windows Azure zu berücksichtigen gilt. Dieser Vortrag zeigt Ihnen die wichtigsten Punkte für die Azure Migration auf und demonstriert Best-Practices für die Benutzung der Plattform-Funktionen.

    Details