Details

Moderne Softwareprojekte sind nicht nur komplex, sie sind auch mit hohen Qualitätsanforderungen konfrontiert. In vielen Unternehmen ist das Testen der Software nach wie vor ein „Stiefkind“ und wird vorwiegend manuell durchgeführt. Und mit Zunahme der Komplexität steigt der Aufwand überproportional um die Softwarequalität sicherzustellen. Wie kann man diesen Engpass auflösen?

 

Mit Testautomatisierung steigern Sie die Qualität ihrer Softwarelösungen und bekommen die überproportionalen Aufwände in den Griff. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

 

Melden Sie sich zu unserem Workshop „Schon getestet?“ am 20.04.2012 im Technopark Zürich direkt hier an.

 

Schon getestet? - Softwarequalität mit Visual Studio und Team Foundation Server 2010!
Workshop zu integriertem anforderungsbasiertem Testen und Testautomatisierung mit Visual Studio 2010

 

Sie erhalten einen Überblick über die Zusammenarbeit der umfangreichen Werkzeuge zur Qualitätssicherung und einen Ausblick auf das, was mit der nächsten Version von Visual Studio kommen wird. Beim anschliessenden Apéro haben Sie Gelegenheit, mit unseren Experten intensiv über Qualitätssicherung mit den gezeigten Möglichkeiten zu diskutieren. Details zur Agenda finden Sie hier.

 

Wir laden Sie herzlich zu unserer kostenlosen Veranstaltung am Freitag, den 20.04.2012 nach Zürich in den Technopark ein und freuen uns auf spannende Gespräche mit Ihnen. Melden Sie sich gleich hier an!

Datum

Friday, April 20, 2012

Ort

Technopark Zürich

Referent

Marc Müller