Details

Cloud Computing hat in den letzten Jahren stark an strategischer Bedeutung gewonnen. Doch wie portiere ich meine bestehende .NET Applikation in die Cloud? Was ist zu beachten, um Applikationen auf Windows Azure zu hosten? Nebst der reinen Portierung von Applikationslogik und Datenhaltung sollen auch die Vorteile von Cloud Computing genutzt werden können. Skalierbarkeit, Speicherstrategien, Security und Kosteneffizienz haben Einfluss auf die Architektur. Datensicherung, Instanzmanagement und Kostenabschätzung sind ebenfalls wesentliche Punkte, die es für den Start mit Windows Azure zu berücksichtigen gilt. Dieser Vortrag zeigt Ihnen die wichtigsten Punkte für die Azure Migration auf und demonstriert Best-Practices für die Benutzung der Plattform-Funktionen.

Datum

Monday, April 2, 2012

Ort

Swissôtel, Oerlikon

Referent

Marc Müller

Links