Details

Die Vorteile von einem flüssigen Rich-Client UI kombiniert mit der Interoperabilität und dem einfachen Ausrollen einer Web-Applikation können mit Single Page Applications realisiert werden. Zusätzlich zum Html Layout ist die Benutzerinteraktion sowie das Client-seitige View Model in Javascript realisiert und werden beim Applikationsstart geladen und die Daten werden über eine RESTful Schnittstelle vom Server bezogen. Da der Benutzer somit die geladene Seite nicht verlässt entsteht eine flüssige und unterbruchsfreie UI Interaktion. Dieser Vortrag bietet eine Einführung in Single Page Applications mit ASP.NET MVC, Web API und den entsprechenden Java Script Libraries.

Datum

Monday, November 19, 2012

Ort

Congress Center Basel

Referent

Marc Müller

Links