Details


Komplexe Anwendungen bedingen nicht nur Entwicklungstätigkeiten in der Software, sondern sind ebenfalls geprägt durch die Optimierung der Datenbank durch einen DBA. Oft wird die Verwaltung der Datenbankentwicklung im Rahmen der Build- und Releaseautomatisierung eher stiefmütterlich behandelt. Gerade bei vielen Releases im DevOps-Umfeld ist es umso wichtiger, das Datenbank-Deployment und die dazugehörigen Schema- und Datenmigrationen zu automatisieren. In dieser Session zeigen wir Ihnen den Einsatz von SQL-Server-Data-Tools in Visual Studio sowie die Einbindung der Datenbankprojekte in das Build- und Releasesystem.

Datum


Start:

2023-02-21

End:

2023-02-23


Ort


BASTA!, Frankfurt

Referent


Marc Müller

Links